Marienkirche Blasheim/Hoffmann
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband Herford, Lübbecke, Minden und Vlotho

Nichts war vergeblich - Ausstellung und Begleitprogramm verschoben auf 11. August bis 01. September 2022

Erstellt am 27.01.2022

Aufgrund der immer noch steigenden Inzidenz in unserer Pandemie, haben wir uns entschlossen, die Ausstellung mit dem Begleitprogramm in den Sommer zu verlegen.

Hierbei handelt es sich um den Zeitraum vom 11. August bis zum 1. September 2022.

Wir bedanken uns bei unseren Kooperationspartner:innen, dass sie diese Entscheidung mittragen.

Das Begleitprogramm findet an den folgenden Tagen statt:

 

Donnerstag, 11.08.

19.00 Uhr

Eröffnungsvortrag (Offene Kirche St. Simeonis, Minden)

Freitag, 12.08.

19.00 Uhr

Sonja Michel, Lesung aus ihrem Buch über Gita Mann

Thomas Lange, „Außenstelle des KZ in Porta“ (Offene Kirche St. Simeonis, Minden)

Montag, 15.08.

15.00 Uhr

Führung „Stolpersteine Minden“

Donnerstag, 18.08.

11.00 Uhr

Führung „Synagoge Minden“

Freitag, 19.08.

18.00 Uhr

Führung „Alte Synagoge Petershagen“

Montag, 22.08.

15.00 Uhr

Führung „Stolpersteine Minden“

Dienstag, 23.08.

19.00 Uhr

Lesung Dr. Zoske „Sophie Scholl“ (Offene Kirche St. Simeonis, Minden)

Donnerstag, 25.08.

11.00 Uhr

Führung „Synagoge Minden“

Freitag, 26.08.

18.00 Uhr

Führung „Alte Synagoge Petershagen“

Montag, 29.08.

19.00 Uhr

Lesung: "Liebesbriefe an Hitler" (Martinihaus, Minden)